Andalusiens Landflucht

Andalusien war lange „das Armenhaus Spaniens“. Nun hat es durch den Tourismus großen Aufschwung erfahren. Die armen kleinen Bauern sind alt geworden, die Söhne und Töchter wollen unter anderen Bedingungen leben und gehen in die Städte. Zurück bleiben verlassene Häuschen…sie dienen höchstens noch als (Hühner-)Stall, oft nicht einmal mehr das…sie fallen häufig in sich zusammen…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements